Der Andrang war groß, als am 1.5. das Saisonauftaktfliegen der Bergdohlen an der Rampoldplatte statt fand. Der Bus fuhr sogar 2 Mal um alle Beteiligten nach oben zu bringen. Der harte Winter hinterließ natürlich seine Spuren und die letzten Höhenmeter mussten zu Fuß zurückgelegt werden. Einfach schön so tolle Berge zum Fliegen nutzen zu können!